Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hinweise zu Kursanmeldungen

Es ist nie zu früh um sich zu einem Kurs anzumelden!

Um alle Kursanmeldungen zu berücksichtigen und flexibel zu planen

bitten wir Sie folgendes zu beachten:

 ·       Für den Geburtsvorbereitungskurs ist es nie zu früh, um sich anzumelden.

       -       Bedenken Sie, dass Sie ca. 4 Wochen vor Entbindung fertig  sein    sollten.                  

·        Für die Rückbildungsgymnastik sollten Sie sich 4 Wochen vor Entbindung anmelden.

 ·       Für Kurse mit Baby 2 Wochen nach der Entbindung. 

 

 Natürlich sind auch alle anderen Anmeldungen herzlich willkommen!

 

 

Geburtsvorbereitungskurs:

 
Es werden die Abläufe von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett erklärt. Körperarbeit und -wahrnehmung, Arbeit am Atem, geburtserleichterndes Verhalten, Aktive Paararbeit und Methoden der Entspannung stehen im Vordergrund. Neue Erkenntnisse bei der Pflege und Ernährung des Neugeborenen werden an den Mittwochabenden vorgestellt.

Kursdauer:   als Kompaktkurs  2 Samstage von 9:00 - 14:00 Uhr, 2 Mittwoche  19:00 - 21:00 Uhr

Kursleitung: leitende Hebamme Dagmar Einerhand

Kursgebühr: werdende Mutter; Krankenkassenleistung

                         werdender Vater;  Kursgebühr € 60,--

Crash-Kurs: 1 Samstag

 

Rückbildungsgymnastik:

 

Das Frühwochenbett dauert bis zum 10. Tag nach der Geburt und sollte von der Nachsorge-Hebamme mit Rat und Tat begleitet werden.

Nach der Geburt des Kindes ist das Muskelgleichgewicht zwischen Bauch und Beckenboden oft gestört. Durch die schwangerschaftsbedingte Überdehnung der Bauchmuskulatur und die geburtsbedingte Überbeanspruchung der Beckenbodenmuskulatur sind beide Muskelgruppen zunächst funktionsgeschwächt.

So kann in den ersten Stunden und Tagen nach der Geburt des Kindes das bewusste Spannungsgefühl für diese Muskeln erlahmt sein, manchmal kommt es sogar zur vorübergehenden Schwäche des Blasen- und Darmverschlusses. Bewegungsübungen im Frühwochenbett unterstützen die normalen Rückbildungsvorgänge, wenn beachtet wird, dass von leichten zu schwierigen Übungen langsam gesteigert wird.

"Fitmachende", anstrengende Übungen gleich nach der Geburt bewirken oft das Gegenteil!

Für das Spätwochenbett sollten Sie sich innerhalb der ersten 4 Monate nach der Geburt einer Rückbildungsgruppe anschließen, damit eine sinnvolle Steigerung der Übungen erreicht wird.

Das Training Postnatal unterstützt die Rückbildung der Gebärmutter, Rückverlagerung der Bauchorgane und die Kräftigung und Straffung überdehnter Muskeln, Bänder und Sehnen.

Übungsschwerpunkte sind: Atmung - Haltung - Bauch – Beckenboden

Kursdauer:  7x 90 min. (Feste Kurse)

Kursleitung: verschieden

Kursgebühr: Krankenkassenleistung zzgl. € 25,--

                        (alle Kurse mit Babybetreuung)
 

Rückbildungsgymnastik-Folgekurs („Fit für Mamas“):

 

Kursdauer:    10x 60 min.

Kursleitung:  Anna Busch

Kursgebühr:  € 69,--  (Baby kann mitgebracht werden)
 

Aquafit:

 
Gymnastik im Wasser beeinflusst nicht nur das allgemeine Wohlbefinden, sie wirkt sich auch positiv auf den Schwangerschaftsverlauf und den Geburtsablauf aus. Schwangerenschwimmen dient als Ergänzung des Geburtsvorbereitungskurs als Konditionstraining oder einfach zur Erleichterung von schwangerschaftsbedingten körperlichen Veränderungen und zur Linderung von Rücken- und Gelenkschmerzen.

Ödeme (Wassereinlagerungen in Armen und Beinen) werden durch das Schwimmen ausgeschwemmt und über die Nieren ausgeschieden.

Ab der 16. Schwangerschaftswoche

(Laufender Einstieg möglich; Folgekurse bis zur Entbindung möglich)

Kursdauer:   5x 60 min.

Kursleitung: Monika Lehnen

Kursgebühr:  € 30,-  (ohne Eintrittsgeld)

Pilates:

 

- in der Schwangerschaft

- mit Baby

- für jeden

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tiefliegenden, kleineren und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen.

Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des sogenannten " Powerhouses" - die in der Körpermitte liegende Muskulatur rund um die Wirbelsäule.

In der Schwangerschaft ab der 19. Schwangerschaftswoche

Kursdauer:   5x 45 min.

                      (Folgekurse bis zur Entbindung möglich)

Kursleitung: Anna Busch   02452/931772

Kursgebühr: € 40,--
 

Schwanger und Fit

 

Auf die Schwangerschaft abgestimmte Gymnastik hilft typische Beschwerden wie z.B. Rückenschmerzen zu lindern und bereitet die Schwangere auf die Geburt vor!

ab der 16. Schwangerschaftswoche


Babymassage:

 

Traditionelle indische Babymassage nach Frédérik Leboyer (ab 4. Lebenswoche)

Schritt für Schritt erlernen Eltern die traditionelle Kunst der indischen Babymassage.

Sie lernen in diesem Kurs, wie Sie den Hunger Ihres Babys nach Berührung, Wärme und Zärtlichkeit mit Ihren sanften Händen stillen können.

Besonders geeignet auch bei Blähungen, Dreimonatskoliken, Schlafstörungen, Unruhezuständen, nach längeren Trennungen von den Eltern (Klinikaufenthalt), nach oder im Krankheitsfall. 

Kursdauer:    5x 60 min.

Kursleitung: Anja Gietz

Kursgebühr: € 40,--
 

Babygymnastik (ab 12. Woche – 12. Monate):

 

Die Säuglingsgymnastik beruht auf Erkenntnissen der natürlichen Bewegungsentwicklung des Kindes in den ersten Lebensmonaten. Altersgerechte Spiele, Übungen, sprich die erste „Babygymnastik“ fördern und beeinflussen positiv die normalen Bewegungsentwicklungen.  

Kursdauer:    8x 60 min. pro Block (3 Blöcke) (laufender Einstieg möglich)

Kursleitung:  Anja Gietz & Ramona de Veen

Kursgebühr: € 40,--
 
Pampersrocker

Musik – Rhythmus – Bewegung

 Kinder um das 1. Lebensjahr herum machen hier erste Kontakte mit einfachen und selbst gebastelten Instrumenten.

Es wird gesungen, gebastelt und getanzt.

Die Instrumente werden entdeckt und ausprobiert.

Wir begleiten uns mit ihnen beim Singen und Bewegen.

 

Kursdauer: 8 x 60 Minuten

Kursgebühr: 40,- €

Einführung der Beikost:

 

Kursinhalt:

- Pro und Contra Gläschenkost

- Beikostfahrplan

- Selbstherstellung von Säuglingsnahrung & Rezepte

- Allergien 

- wenn Babys nicht essen wollen

Kursdauer:    1x 120 min.

Kursleitung:  Anja Gietz

Kursgebühr: € 20,--
 
 
 
 

Babyschwimmen:

 

Psychomotorische Frühförderung von Säuglingen (ab 12. Woche) und Kleinkindern im Wasser

Die Eltern lernen Wasserguß- und Grifftechniken, sowie viele Spiele, damit sich das Kind langsam an das Wasser gewöhnt und gerne darin planscht.

Stimulation von Gleichgewicht, Lage- und Raumorientierung sind Kursinhalte des Babyschwimmens.
(Tel. 02432/8902986 – Wally Göbbels)

Kursdauer:   12x (Einheit je nach Alter der Babys / laufender Einstieg möglich)

Kursleitung:  Anmeldung und Informationen direkt bei Wally Göbbels & Sabrina van de Port          Tel: Wally Göbbels: 02432/8902986    Sabrina van de Port: 02452/931227

Kursgebühr: € 50,-- (ohne Eintrittsgeld)
 

Krabbelgruppe: ab 1. Jahr

 

Kinder möchten krabbeln, singen, spielen, basteln, matschen – Warum nicht bei uns ?

Kursdauer:    8x 90 min.

Kursleitung: Ramona de Veen & Anja Gietz & Hiltrud Brunen

Kursgebühr: € 40,--

 

Bewegungsgruppe für Kinder ab Laufalter

 

Tanz und Bewegungsspiele für Kinder ab „Laufalter“


Kursdauer: 5 x 60 min.

 Kursleitung: Ramona de Veen

Kursgebühr: 25,-                                                 

 

Kidix

 

Eltern – Kind – Kurs

 

 

 

Kinder sind neugierig. Sie wollen entdecken, erfahren und vieles wissen, und dies alles gemeinsam mit anderen Kindern.

 

In den Kidix  – Eltern – Kind – Gruppen

 

werden mit unterschiedlichen Materialien die Sinne angeregt. Im Kontakt mit Gleichalterigen lernen sie Sozialverhalten und üben Konflikte selbstständig zu lösen. Dabei können sie es genießen, Mama, Papa oder Oma einmal ganz für sich allein zu haben. Die jeweilige Bezugsperson kann erleben, wie bereichernd es ist, das eigene Kind zu beobachten oder sich mit in seine Welt einbeziehen zu lassen.

 

In wöchentlichen Treffen haben Eltern die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen.

 

 

 

Teilnehmerzahl: 8 Erwachsene mit ca.  8 – 10 Kinder

 

Alter der Kinder: 2 – 3 Jahre

 

Start: 15.5.17 von 15.00 – 16.30 Uhr

 

6 x montags + 1 Elternabend

 

Preis: 35,00 Euro

 

Trageberatung

 

Neun Monate wurde euer Baby getragen, warum jetzt damit aufhören?

Saskia Diepold Tel: 02431 - 8145648         Einzelberatung oder in kleinen Gruppen

 

 Auf Anfrage

                

 

Erste Hilfe bei Kindern:

 

Kursthemen:

1. Wie reagiert man richtig bei:

Verletzungen, Infektionskrankheiten, Verbrennungen, Sturz, Gehirnerschütterung, Verschlucken von Gegenständen, Pseudokrupp – Anfälle, Fieber – Krämpfe, Atemstillstand, Wiederbelebung, etc.

2. homöopathische Hausapotheke

3. Ein Einblick in die häufigsten Notfallsituationen

Kursdauer:    2x 120 min.

Kursleitung: Sabine Fleißgarten

Kursgebühr: € 25,-- / € 40,-- (für Paare)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?